W!esenfl!eger-Freiburg

Modellflug Termine 2024 +++ Findet ihr hier +++

Navigation ON/OFF

Kategorienarchiv: Hersteller News

flyDMFV-App

Die App flyDMFV bringt den Modellflug auf das Smartphone. Von der rechtssicheren Dokumentation der Modellflüge, einem digitalen Flugbuch bis hin zur Bereitstellung digitaler Nachweise wie dem Kenntnisnachweis oder die e-ID leistet diese App vom Deutschen Modellflieger Verband DMFV einen wichtigen Beitrag für einen weiterhin sicheren Modellflug. Sie kann zudem den Flugradius eines Modellfliegers anhand dessen Standorts erstmals für andere Luftverkehrsteilnehmer digital sichtbar machen.
Die App wurde von Droniq im Auftrag des Deutschen Modellflieger Verbandes DMFV entwickelt.

Quelle: DMFV


werner   03. Dezember 2023    10:45    Verbände DMFV und DAeC    0    729
DMFV, flyDMFV-App



Graupner mc-32 EX HoTT Fernsteuerung


Der Graupner Pultsender MC32EX ist mit seinen 32 Kanälen ein High-End Sender für echte Profis und Modellbauer, die Wert auf höchste Sicherheit, stabile Telemetrie, intuitive Programmierungen und maximale Funktionalität legen.

Der riesige Umfang an Hardware- und Softwarefeatures bietet eine nahezu grenzenlose Vielfalt. Ob Funktionalität und Schalterbelegung, das bis ins Detail anpassbare Bildschirmlayout oder die umfangreiche Sprachausgabe - Du kannst Deinen Sender an Deine Vorlieben und Gewohnheiten anpassen. Und das ohne Programmierkenntnisse oder dicke Handbücher. Schnell, einfach und intuitiv! Flexibilität und Konfigurierbarkeit zeichnet die Graupner mc-32 EX aus!

Die Graupner mc-32ex HOTT kommt ohne Zusatzmodule auf echte 32 Kanäle in der Grundausstattung! Das bietet Dir grenzenlose Funktionalität und Kontrolle für jegliche Art von Modellen. Wähle aus 5 verschiedenen Modelltypen wie Flugmodelle (mit Elektro-, Verbrenner- oder Turbinenantrieb), Helikopter, Multikopter, Fahrzeuge und Boote. Speichere Deine verschiedenen Modelle auf jeweils einem der 999 Modellspeicher ab. 12 Phasen (Ebenen) genannt und 16 Kurvenmischer können dabei global oder phasenabhängig programmiert werden.

Quelle: D-Power-Modellbau.com





Neuer Helikopter von ALIGN


Der neue Helikopter T-REX TB70 aus dem Hause Align mit robustem Riemenantrieb und Brushless Motor zeigt eine überraschende Leistung!

Der brandneue TB70 ist für jeden Flugstil konzipiert, ob Sport 3D oder Hard 3D, Sie werden begeistert sein!

Effizientes Riemenantriebs-Upgrade-Design, Leichter leiser und stärker als T-REX 700. Brandneu gestaltete stromlinienförmige Haube, Neue Hauben Halter.

Hier ein Paar Bilder des TB70


Erscheinungsdatum: Lieferbar

Quelle: freakware.de

Bildquelle: Rotorquest.com


Weiterlesen >>





Einfach Sicher Fliegen


Mit der europäischen Drohnenverordnung und der anschließenden Überführung in deutsches Recht traten umfangreiche Änderungen für Modellflieger in Kraft. Wer allerdings im Deutschen Modellflieger Verband Mitglied ist, für den änderte sich erstmal nichts, da Dank Übergangsfristen substantielle Erleichterungen galten.

Mit der Erteilung einer Betriebserlaubnis an den DMFV wird den Verbandsmitgliedern nun dauerhaft ermöglicht, in Deutschland abweichend von den europaweiten Regularien der „Offenen Kategorie“ zu fliegen.

Für Modellflugpiloten ändert sich damit nur wenig, sie können weitestgehend nach den bekannten Regeln ihrem Hobby nachgehen. Auch DMFV-Kenntnisnachweise behalten ihre Gültigkeit. Die größten Veränderungen gibt es auf Seiten des Verbandes selbst. Dem DMFV werden weitreichende Kompetenzen eingeräumt, damit aber auch Pflichten übertragen.

Quelle: DMFV


werner   07. Juli 2022    20:00    Verbände DMFV und DAeC    0    1627



Helikopter-Baumann übernimmt Vertrieb für Roban-Modelle


Der Modellbaufachhändler aus Belp hat den Vertrieb der Roban-Heli-Modelle  für die Schweiz und Europa übernommen und wird diese rechtzeitig vor der nächsten Bausaison anbieten können.Auch Ersatzteile sind somit bald wieder verfügbar.

Quelle: ROTOR Magazin


werner   27. Mai 2022    12:30    Hersteller News    0    1721
Helikopter-Baumann, Roban



DMFV beauftragt Studie zum Einfluss von Modellflug auf das Brutverhalten


Viele von Euch werden dieses Problem kennen: Ein Modellfluggelände erhält keine Aufstiegserlaubnis, weil ein vermeintlich seltener Vogel dort brütet oder brüten könnte, oder es wird von den Behörden eine Flugbeschränkung während der Brutzeit gefordert. Und das, obwohl immer wieder zu beobachten ist, dass die allermeisten Vogelarten kaum oder gar nicht auf Modellflugbetrieb reagieren. Ganz im Gegenteil. Einige Vögel scheinen von Flugmodellen sogar regelrecht angezogen zu werden.Der DMFV wird nun eine Studie zu diesem Thema durchführen zu lassen. Ziel der Studie ist es, eine möglichst umfangreiche Kartierung von Brutvogelarten vorzunehmen, die auf Modellflugplätzen anzutreffen sind und deren Störverhalten in Bezug auf Modellflugbetrieb zu ermitteln.Hier den ganzen Artikel weiterlesen

Quelle: DMFV


werner   23. Januar 2021    09:21    Verbände DMFV und DAeC    0    2145



|
| ..........

| Wetter

| YouTube
Heliclub on You Tube
|Zufallsbild
| Airfields
| Graupner Updates

| Fachlektüre

ROTOR Magazin

Rotor 6/2024

|WebHosting